Suche
  • nicolekaeding

ERLAUBNIS FÜR DICH



WAS WÄRE WENN...???


Wo erlaubst Du Dir diese Frage und wo stellst Du sie Dir schon gar nicht mehr, weil Du dort schon ein 'UNMÖGLICH' für Dich beschlossen hast?


Wie oft findest Du Dich in einer Situation wieder, in der Du genau weisst, wie Du es gerne in einem Leben hättest, in dem alles möglich wäre, aber Du schiebst diese Vision oder diesen Gedanken sofort auf Seite, weil Du denkst, dass das für Dich unmöglich, oder zu spät oder nicht der Mühe wert ist?


Wo machst Du Dich und Deine Welt kleiner durch Ansichten, Beschlüsse, Schlussfolgerungen und Bewertungen?

Und was wäre, wenn all das, was Du irgendwann einmal gehört, gelesen oder gelernt hast, gar nicht so wäre wie Du es verstanden hast, sondern nur EINE Möglichkeit? Was wäre, wenn all das Wissen nur EINE Möglichkeit von unzähligen anderen Möglichkeiten ist, an die Du bisher nur noch nicht gedacht hast oder die Du bisher noch gar nicht für möglich gehalten hast? Sind die, für die auf einmal andere Regeln und Möglichkeiten existieren immer nur die anderen oder darfst Du auch mal der- oder diejenige sein, für die es MEHR gibt von dem, was Du eigentlich gerne hättest?


Und was wäre, wenn das nur eine WAHL wäre?


Was würdest Du für Dich wählen?


Wieviel mehr ERLAUBNIS kannst DU für Dich sein?

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen